Propolis- und Varroagitter


1 unité(s) - Le rouleau de 25 x 0,50 m
x 75,00 €


Propolis- und Varroagitter

SAMAP ECOSYSTEME bietet ein Gitter für:

• Die Propolisernte. Die Gittermaschen und das gleitfähige Material erleichtern die Propolisernte. Wenn das Gitter voll ist, wird es 12 bis 24 Stunden in die Tiefkühltruhe gelegt. Im Anschluss an diese Kühlzeit kann die Propolis leicht und rückstandslos durch Biegen des Gitters geerntet werden. 

• Die leichte Detektion der Varroamilbe. Das SAMAP-Gitter wird auf einen Rahmen über ein mit Fett bestrichenes Tuch gespannt und in den Bienenstock eingeführt. Das Gitter hindert die Bienen daran, die toten oder durch eine spezielle Schädlingsbehandlung bewusstlosen Varroamilben aus dem Bienenstock zu befördern, sodass ein schnelles Zählen der Milben möglich ist. Dank des Gitters müssen die Bienen sich nicht auf dem mit Fett bestrichenen Tuch bewegen, und es können keine Bienen oder gar die Bienenkönigin insbesondere mit dem Rücken am Fett hängenbleiben. Ohne das Gitter wäre die Entfernung des Fetts durch die Biene auf einem ungeschützten Tuch eine kraftraubende und zeitaufwändige Aufgabe. Zu viele Bienen werden von ihrem eigenen Volk verstoßen, wenn sie mit Fett beschmiert sind.

TECHNIsche produktinformationen 


• Rautenförmiges Gitter 3,4 x 3,2 mm  
• Lebensmittelechtes PE mit hoher Dichte 
• Größe: Rolle de 25m x 0,5 m. 
• Dicke des Gitters: 1,3 mm  
• Lässt sich leicht schneiden und an alle Bienenstöcke anpassen 
• Gewicht der Rolle: 3,2 kg. 

Die Rollen können problemlos mit der Post versandt werden.